Frühstück für Beauftragte für Menschen mit Behinderungen

[Istha, Freitag 18. März] Heute Morgen trafen sich in Istha die Beauftragten aus der Region für Menschen mit Behinderungen. Obert a. D. Jürgen Damm und Ortsvorsteher Wolfgang Hensel, der auch Beauftragter für Menschen mit Behinderungen in Wolfhagen ist, hatten dazu eingeladen. Nach einem fürstlichen Frühstück ging es um die Frage, wie für alle Menschen eine Teilhabe  am gesellschaftlichen Leben geschaffen werden kann. Auch mehrere Bürgermeistern und Stadträte aus der Region sowie ein Vertreter aus dem Sozialministerium waren gekommen.
Reinhard  Schaake lobte das Engagement von Wolfgang Hensel  und Jürgen Damm, dankte den Akteuren für die Ausrichtung und wünschte der Runde einen guten Gedankenaustausch verbunden mit dem Wunsch, dem gemeinsamen Ziel Schritt für Schritt näher zu kommen.